Internetbasierte Entsorgungsgenehmigung

Sie wünschen weitere Unterlagen?

Sie möchten bei uns arbeiten?

Kunststoff-Flaschen und Getränkekartons

 

Separatsammlung Getränkekartons 

Seit dem 01.01.2015 werden Getränkekartons von der AVAG separat gesammelt und der stofflichen Verwertung zugeführt.

Dieses Angebot wird in der nächsten Zeit zu Gunsten des neuen Angebots "Recycling-Sack" eingestellt. 

 

Neues Angebot „Recycling-Sack“

Ab sofort sind die Entsorgungszentren der AVAG (ohne BMZ Spiez und KVA Thun) für den Verkauf- und die Annahme des neuen Angebotes „Recycling-Sack“ ausgerüstet. Weitere Verkaufs- und Annamestellen finden Sie unter folgendem Link:  Verkaufs- und Annamestellen Recycling-Sack

Das einheitliche Sammelsystem für die separate Sammlung von Kunststoffflaschen und Getränkekartons im 35 Liter-Gebührensack für die ganze Schweiz berücksichtigt den Grundsatz, dass nur separat gesammelt wird, was auch stofflich verwertet werden kann. 

Das Angebot der „ IG Recycling-Sack“ nimmt diesen Grundsatz auf und stellt zudem eine Verwertung des Sammelgutes in der Schweiz sicher. Im Weiteren lässt es eine Weiterentwicklung (Öffnung für die separate Sammlung weiterer Kunststoff-Abfälle zur stofflichen Verwertung) zu. 

 

Kauf des Recycling-Sacks

Der Recycling-Sack kann als 35L-Sack in der Rolle à 10 Stk. für CHF 16.00 gekauft werden. Der Kauf von einzelnen Säcken ist nicht möglich. 

  

Rücknahme gefüllter Säcke

In den Sack gehören nur  Kunststoffflaschen und Getränkekartons. Sie können den vollen Sack an einer Annahmestelle in ihrer Nähe abgeben ( Annahmestellen). Es wird eine Sichtkontrolle durch die Mitarbeitenden der Sammelstelle durchgeführt, um Störstoffe im Sammelgut zu vermeiden.

Einen detaillierten Überblick, was in den Recycling-Sack gehört und was nicht, finden Sie auch auf dem übersichtlichen  PDF Flyer Recycling-Sack

Viele weiterführende Informationen finden Sie unter www.recycling-sack.ch.

 

Gerne stehen Ihnen auch unsere Kundenberater gerne bei Fragen zur Verfügung.