Internetbasierte Entsorgungsgenehmigung

Sie wünschen weitere Unterlagen?

Sie möchten bei uns arbeiten?

Strassenwischgut und Strassensammlerschlämme

Aufbereitung von Strassenwischgut und Strassensammlerschlämmen

Zur Schonung von Deponievolumen und der Reduktion des Rohstoffverbrauchs sieht der Sachplan Abfall des Kantons Bern vor, dass Strassenwischgut und Strassensammler-
schlämme aufbereitet und dem stofflichen Recycling zugeführt werden müssen. Zu diesem Zweck ist in Jaberg seit März 2012 eine Anlage zur Aufbereitung von Strassenwischgut und Strassensammlerschlämmen (SSSA) in Betrieb. Hauptfraktion aus diesem Prozess bildet ein Recycling-Sand, der in den Kreislauf zurück gebracht werden kann.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Mögliche Fraktionen:

VeVA 200306   Schlamm aus Strassenschächten
VeVA 200306   Teilentwässerter Schlamm aus Strassenschächten

Die Liste der aufgeführten Fraktionen ist nicht abschliessend. Gerne klären wir die Annahmemöglichkeiten weiterer Fraktionen ab.

VeVA- Artikel bedingen ein gesondertes Verfahren. Diese Ware muss mit einem VeVA- Begleitschein angeliefert werden.

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an unsere Kundenberater.