Was beinhalten die Sackgebühren?

Abfuhrgebühren

Für die Abfuhr von Abfällen werden Gebühren erhoben, um die fachgerechte Entsorgung zu finanzieren. Die Sackgebühren sind davon abhängig, welchem Gebührengebiet Ihre Gemeinde angeschlossen ist. Wir bieten Ihnen die entsprechenden Gebührensäcke- und Marken an.

Sackgebührenmodell AVAG 2000

Säcke

17 l = CHF 1.­-
35 l = CHF 1.90
60 l = CHF 3.20
110 l = CHF 5.80

Marken

35 l = CHF 1.90
60 l = CHF 3.20
110 l = CHF 5.80

Sperrgut Marken

CHF 7.80

Containerplomben

240 l. maximal 35 kg
360 l. maximal 52 kg
600 l. maximal 86 kg
800 l. maximal 115 kg

Gemeinden im AVAG-Sackgebührenmodell