2013 - Thuner Ferienpass 2013

Thuner Ferienpass 2013

Im Rahmen des Thuner Ferienpass 2013 erlebten Kinder im Alter zwischen 9 und 12 Jahren einen ereignisreichen Tag.
"Trennen oder Verbrennen"? War wiederum das aktuelle Thema am diesjährigen Thuner Ferienpass Tag.
Spielerisch erkundeten die Kinder was im Kehrichtsack und somit in der Verbrennung landet oder welche Abfälle getrennt und der entsprechenden Wiederverwertung zugeführt werden.

Was geschieht weiter damit?
Unter fachkundiger Anleitung lernten die interessierten Jugendllichen verschiedene Stationen und die Fraktionen kennen.
Die knurrenden Mägen am Mittag wurden beim "Seerosenteich"  mit feinen Grilladen und Salaten gesättigt und am Nachmittag durften alle Teilnehmer in der mechanischen Werkstatt einen eigenen Schlüsselanhänger anfertigen.

Das Ziel, die nächste Generation für einen verantwortungsvollen Umgang mit Abfällen und damit mit der Umwelt zu sensibilisieren, konnte vollumfänglich erreicht werden.